top of page
Empfohlene Einträge

Die Vernichtung von innen

Aktualisiert: 16. Jan.

Es gibt so viele Experten, die genau erklären, weshalb Habeck's Pläne die Ankündigung des Industriestandorts Deutschland und die Zerstörung unseres über lange Zeit erarbeiteten Wohlstands bedeuten. Wider besseren Wissens wird es durchgezogen, wie schon bei den kranken Corona-Maßnahmen. Mir muss niemand mehr damit kommen, dass alles zu unserem Wohle und zum Wohle des Klimas passiert.


Es scheint, als würde nach Handbuch vorgegangen. Wie löse ich ein Land von innen auf?


A: Die Bevölkerung schwächen und willenlos machen

  1. Über die Lebensmittelindustrie wird vorwiegend so produziert, dass die Konsumenten erkranken lässt. Überall werden billigste Öle mit Omega 6 verwendet, überall ist zu viel Zucker und andere schädliche Stoffe enthalten

  2. Die Felder werden mit Nervengiften wie Glyphosat besprüht

  3. Fluoride (machen willenlos) werden in zu vielen Produkten verwendet

  4. Die Luft wird mit verschiedensten giftigen Stoffen versetzt. Z.B. Aluminium, das nachweislich Alzheimer fördert. Heute gibt es bereits in Hamburg im UKE eine Kinderaltsheimerstation!

  5. Nach und nach werden gesundheitserhaltende und gesundheitsfördernde Stoffe und Dienstleistungen verboten oder eingeschränkt

  6. Nach und nach wird die Ausbildung in medizinischen Berufen von einer Heilung zur Symptombekämpfung reduziert. Es geht also nur noch um den Einsatz von Medikamenten. Und ihnen wird das eigene Denken genommen.

  7. Es werden über Medien Falschaussagen zu wichtigsten Nährstoffen verbreitet. Dazu zählen vor allem Vitamin D und Omega 3. Ärzteverbände und Ärzte helfen dabei durch falsches Wissen unbewusst mit.

  8. Nahrungsergänzungsmittel werden als eine Gefahr für die Gesundheit dargestellt und Medikamente und Impfungen als die Erlösung von Krankheit. An natürlichen Nahrungsergänzungsmittel ist noch nie jemand gestorben, an Medikamenten sterben alleine in Deutschland zwischen 25.000 und 155.000 Menschen, je nachdem, was die Statistik mit einbezieht. Die empfohlene Dosierung von Nahrungsergänzungsmitteln muss unter einer möglichen Wirkung liegen! Ab 2024 wurden viele Stoffe gesetzlich noch einmal so reduziert, dass sie keine Wirkung mehr haben können.

  9. Bauern wird es durch absurde Auflagen unmöglich gemacht, ihren Job zu machen. Z.B. kann kaum noch ein Bauer Weizen produzieren, mit dem sich Brot backen lässt. Jeden Monat gehen mehrere Höfe pleite.


B: Widerstand eindämmen

  1. Wíderständler öffentlich diffamieren und kriminalisieren und mit obskuren Strafen belegen

  2. Widerständler mit öffentlicher Wirkung sollen Hausdurchsuchungen, Kontosperrungen, Berufsverbote und Haftstrafen bekommen

  3. Die Bevölkerung gegen die Widerständler aufbringen

  4. Die Anhänger der zentralen Widerständler gegen diese aufbringen, bzw. abspalten, indem die Anhänger unterwandert werden und auch hier von innen heraus entsprechende Informationen verbreitet werden.

  5. Die Medien vereinnahmen und als Propagandainstrument einsetzen. Gehirnwäsche durch immer wiederkehrende Falschinformationen


C: Die Bevölkerung durch Angst gefügig machen

  1. Viren, demnächst Bakterien, die angeblich zigtausende Menschen töten werden, außer man nimmt an einer Art "Todeslotterie" teil

  2. Die Menschen dazu bringen, unsinnigste Maßnahmen zu befolgen, wie Kontaktverbote, Lockdows und wirkungslose Masken tragen, die die Gesundheit schädigen

  3. Sich an Kriegen beteiligen

  4. Die wirtschaftliche Lage der Bevölkerung so verschlechtern, dass vielen die Lebensgrundlage fehlt

  5. Unkontrollierte Zuwanderung anderer Völker, mit anderen Werten, bis die eigene Bevölkerung in der Minderheit ist.


D: Unruhen schüren

  1. Spaltung der Bevölkerung durch verwirrende und falsche Informationen zu gezielt gewählten Themen

  2. Unkontrollierte Zuwanderung anderer Völker, die mit Kapital und Wohnraum beschenkt werden, während die eigene Bevölkerung an Mangel leidet, aber die Kapitalumverteilung finanzieren soll


E: Das Kapital des Landes auflösen

  1. Entwicklungshilfe in 2-stelliger Milliardenhöhe an Staaten, die Deutschland in vielen Dingen überholt haben, wie Indien und China

  2. Kriegsbeteiligung durch Waffen- und Kapitallieferung

  3. Kriegsgebiete während des noch laufenden Krieges im 3-stelligen Milliardenbetrag wieder aufbauen wollen

  4. Unendlich viele Milliarden ins Ausland pumpen, für viele unsinnige Projekte und Maßnahmen

  5. Das verbleibende Geld in Deutschland an Zuwanderer verteilen, die es in ihre Heimat bringen


F: Die Kultur des Landes zerstören

  1. Die Sprache verunglimpfen

  2. Die Kultur, Religion und Bräuche der Zuwanderer zum Gesetz machen


G: Die Kinder in ihrer Entwicklung stören

  1. Frühsexualisierung der Kinder schon in der Kita

  2. In ÖR Sendern Kindersendungen mit verstörenden Inhalten senden

  3. Kinder geschlechtslos machen, indem ihnen beigebracht wird, dass es keine zwei Geschlechter gibt und dass sich jeder sein Geschlecht aussuchen kann.

  4. Gesetze schaffen, die Jugendliche dazu ermächtigen, ohne Einverständnis der Eltern, sich operativ umoperieren zu lassen Foto: Tommy Robinson News: When a girl wants to become a boy and has 'gender reconstruction surgery' better known as medical mutilation. A strange looking penis that will never work. Really sad these mentally ill people are used and abused like this tbh.


H: Die Gewaltenteilung beeinflussen/steuern

  1. Ebenso wie im Medizinstudium werden Studiengänge von Journalisten und Juristen so gesteuert, dass diese beiden Gewalten in absehbarer Zeit keine wirkliche Gefahr für die Regierung sein können, ganz im Gegenteil.

  2. Die obersten Richter werden von der Regierung ausgewählt.

  3. Die Judikative untersteht dem Justizminister

  4. Der Verfassungsschutz wird gegen das eigene Volk eingesetzt


I: Es darf keine Parteien geben, die eine ernsthafte Opposition sein können und vom Volk gewählt werden

  1. Spricht für sich ... immer wieder kommt es z.B. zur Forderung, die AfD zu verbieten.


J: Abhängigkeiten erzeugen und Bewegungsspielraum einschränken

  1. Wärmepumpen

  2. E-Autos

  3. 15-Minuten-Städte


Das alles ist bei uns längst passiert oder noch voll im Gange und diese Aufzählung ist sicher lange nicht vollständig!


Die Regierung dieses Landes zerstört Deutschland von innen. Kapital,, Wirtschaft, Moral, Kultur, Nachwuchs, Fachkräfte und vieles mehr!

Was werden wir am Ende haben? Bedarfsenergie ... wie schon vor längerer Zeit von den Grünen gewollt.

Dass immer noch alle anderen Alt-Parteien mit von der Partie sind, macht mir sogar mehr Sorge, als die Umsetzung. Denn es bedeutet, dass alle Parteien von irgendwoher zentral gesteuert werden. Nicht jede Person, aber alle steuernden Köpfe. Das hat bisher keinem Land gutgetan. Aber wie Habeck schon sagte ... ohne Opposition lässt sich alles viel schneller umsetzen.


Und eine ernsthafte Opposition gibt es nicht mehr. Die einzige Partei, die sich wehrt, ist die AfD und die Fraktionslosen. Aber die werden immer wieder bei der Bevölkerung in die rechtsextreme Ecke geklemmt. Alles durch die Alt-Medien sehr früh in die Köpfe der Menschen gepresst, die keine Lust mehr haben, sich mit Themen selbst auseinanderzusetzen und selbst zu denken.


Es wird von sehr vielen Menschen, wie schon bei Klima, Obama, Trump, Corona und Ukraine, alles fein übernommen und als eigene Meinung empfunden.


Dass es aber eine fremde Meinung ist, die die eigene Haltung manipuliert, kann von vielen nicht mehr wahrgenommen werden. Es wird sogar vehement die Fremdmeinung bis auf's "Blut" verteidigt.

Fatal: Die Betroffenen können es selbst nicht merken! Dafür gibt es heutzutage verschiedenste Gründe, die mitunter von Dr. Michael Nehls gut beschrieben werden.

Das was Deutschland spätestens seit Merkels Willkommenskultur erlebt, ist eine bizarre Art der Reduzierung der deutschen Bevölkerung. Wer aufmerksam den Worten Merkels, von der Leyens, Habecks und anderen - vor allem Grünen - Politikern lauscht, wird feststellen, dass es sich immer wieder darum handelt, Deutschland für andere Völker zu öffnen. Es werden Anreize gesetzt, die den Deutschen, die ihr ganzes Leben gearbeitet haben, die Galle hochkommen lassen, wenn sie sehen, was Zuwanderer bedingungslos erhalten und was sie selbst verdienen, bzw. als Rente erhalten, was sie für Wohnungen und Energiekosten zahlen müssen und was Zuwanderer erhalten.


Die Grünen haben immer wieder und besonders in den letzten drei Jahren keinen Hehl daraus gemacht, dass die Deutschen in ihrem Land in die Minderheit kommen müssen. Sie sollen nichts besitzen, aber dabei glücklich sein. "Deutschland ist scheiße" wird schon von den jungen Grünen auf der Straße laut herausgebrüllt und auf Transparenten zur Schau gestellt. Und eine offene Forderung ist, dass Deutschland islamisiert werden muss.

Allen voran hat Joschka Fischer schon sehr früh offene Worte gehabt. Es hat ihn wohl niemand Ernst genommen.


Mekka Deutschland: Die stille Islamisierung (Udo Ulfkotte)

Wenn man sich die ganzen Entscheidungen der Grünen, mit Unterstützung der anderen Altparteien, einmal ganz nüchtern betrachtet, wirkt es so, als wenn jemand den Hooton-Plan aktiv durchziehen will.


Wikipedia:

"Hooton war Vertreter einer Rassenlehre und Anhänger der Eugenik. 1943 verfasste er während des Zweiten Weltkriegs einen propagandistischen Aufsatz für das PM Daily, der im Rahmen eines Sammelartikels zusammen mit Beiträgen von Franz Boas, Dorothy Thompson und Albert Einstein veröffentlicht wurde. Darin plädierte Hooton für die Ansiedlung nicht-deutscher Bevölkerung in Deutschland, um „den deutschen Nationalismus und die aggressive Ideologie zu zerstören“. Vor allem schlug er jedoch vor, nach dem Krieg deutsche Soldaten in den kriegszerstörten Gebieten zur Zwangsarbeit für den Wiederaufbau einzusetzen. Als Eugeniker wollte er dabei die für ihn biologisch begründeten und angeborenen räuberischen Neigungen der Deutschen durch Kreuzung mit Vertretern anderer Völker wegzüchten."


Das passt erschreckend gut zu vielen Aktionen, Entscheidungen und Sprüchen der Grünen. Schon Joschka Fischer hat erklärt, dass Deutschland zu mächtig sei und dass alles Kapital aus Deutschland raus muss. Habeck setzt es nun bravourös um.


Die Lüge vom ahnungslosen Deutschen

"Auch die Judenverfolgung wurde nicht nur von oben angeordnet. Henny Brenner, eine Holocaust-Überlebende, wuchs in Dresden auf und musste damals den Judenstern tragen. Ihr Albtraum waren nicht nur die Nazis, sondern ganz normale Deutsche: "Es sind hinterhergelaufen ganze Schulklassen: Judenschwein, Judensau, guckt mal."

"Manchmal war die Bevölkerung radikaler als die Nazis. Es gab so viele Denunziationen, dass die Gestapo am Ende nicht mehr hinterherkam."


Auch heute kommt das Denunziantentum wieder voll zum Zuge. Mir geht es hierbei nicht, die Schwere der Taten miteinander zu vergleichen, aber durchaus dass es immer wieder leicht ist, Menschen dazu zu bringen, andere so zu hassen, dass sie gegen agieren und auch bereit sind sie zu melden. Dafür werden sogar extra Onlinemeldestellen eingerichtet und den Denunzianten wird Anonymität garantiert. Und ich habe auf hamburg.de selbst eine Stellenanzeige des Verfassungsschutzes gesehen, mit der Denunzianten zur Anstellung gesucht wurden ... also Menschen, die die Augen und Ohren aufhalten, um andere dabei zu ertappen, wenn sie Vorgaben nicht einhalten. Ich weiß nicht, wie es in anderen Ländern ist, aber der Deutsche scheint ein Gen dafür zu haben.


Die aktuelle Lage der totalitären Entwicklungen, nicht nur in der deutschen Regierung, kann heute jeder erkennen, wenn er möchte ... die Medien machen es möglich. Damals musste man schon dicht am Ort des Geschehens gewesen sein, um etwas mitzubekommen, heute kann ich mir die Lage weltweit ansehen. Und ich kann mir verschiedene Meinungen und Infos von allen Seiten her anschauen ... wenn ich es denn auch wirklich möchte ...




15 Ansichten

Comments


Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

+49 175 292 3301

bottom of page