top of page
Empfohlene Einträge

Das Problem der Spaltung ist einseitige Information

Aktualisiert: 24. Feb. 2023


Das Problem ist, dass alle kritischen Experten von den Medien gemieden und/oder übelst diffamiert werden und von staatlicher Seite her sogar verfolgt werden. Diese Fälle werden nicht in Ihren Medien berichtet. Ich kenne persönlich eine wunderbare Ärztin, die voll und ganz für das Wohl ihrer Patienten lebt und nicht für das Geld. Sie arbeitet korrekt, dokumentiert alles vorschriftsmäßig und hatte 3! Hausdurchsuchungen mit schwer bewaffneten Einsatzkräften. Alle Patienten, alle EDV von der Polizei unrechtmäßig konfisziert. Von Verhältnismäßigkeit kann hier keine Rede sein. Von in dieser Art betroffene Ärzte, Richter, Anwälte, Wirtschaftswissenschaftler, Journalisten und Polizisten, gibt es leider sehr viele. Nur um einmal deutlich zu machen, in was für einem Staat wir gerade leben. Die meisten Menschen wissen davon rein gar nichts.


Selbst renommierteste Wissenschaftler werden diskreditiert, sobald sie kritisieren oder Beweise bringen, die gegen die vorgegebene Meinung der Regierungen stehen. So zB. auch der meist zitierteste Wissenschaftler der Welt, John Ioannidis. Oder Dr. Wodarg, der maßgeblich daran beteiligt war, uns schon zur Fake-Schweinegrippe vor einer Durchimpfung zu schützen. (Arte: Die Profiteure der Angst). Oder Prof. Bhakdi, der ganz plötzlich, nachdem er sich kritisch geäußert hat, zur persona non grata erklärt wurde ... sogar als Antisemit und Verfassungsfeind abgestempelt wurde. Anstatt sich mit diesen Menschen an einen Tisch zu setzen, werden sie mundtot gemacht und nicht einmal in Talkshows eingeladen wurde ... dafür aber wurde Herr Lauterbach ein Medienstar. Alleine das sollte jedem klar denkenden Menschen zu denken geben. Das alles hat nichts mit Demokratie zu tun. Würde so etwas in einem anderen Land stattfinden, wären unsere Politiker die ersten, die mit dem Finger darauf zeigen ... andere Länder wurden dafür ja schon mehr als einmal verurteilt.


Diese Art Mobbing und nicht nur mediale Verfolgung führte und führt bei vielen Kritikern zu existentiellen Problemen. Hausdurchsuchungen, Kontosperrungen, Berufsverbote, Geld- und Haftstrafen, Flucht aus Deutschland, tiefe Depressionen, bis hin zu Suiziden, wie gerade jetzt im Febr. 2023 der sympathische junge Wissenschaftler Clemens G. Arvay.


Weil ich verstehen möchte, was hier passiert, investiere ich viel Zeit in Recherche und Vorträge, ich schätze mind. 1.000 Std. in den letzten 2,5 Jahren. So extrem muss natürlich niemand sein. Aber jeder, der ernsthaft einen Überblick erhalten möchte, sollte sich frei machen von Vorurteilen zu Personen oder Quellen. Denn es geht nicht darum von wem die Information kommt, sondern um die Information selbst. Natürlich bin auch ich schon oft auf Fake-Infos hereingefallen. Aber durch Hilfe anderer und auch meiner "bunten" Quellen, wird das immer wieder richtig gestellt.

Nur so ist meiner Meinung nach eine objektive Meinungsbildung möglich.

Meine Recherchen gehen von Politikern, Wissenschaftlern und Ärzten, über Journalisten, Juristen, Militärs, Polizisten, Geistliche, Historikern, bis hin zu vielen Berichten Betroffener der Maßnahmen und das quer über den ganzen Globus. Ich habe selbst auf Demonstrationen gesehen und erlebt, wie bestimmte Einsatzgruppen unberechtigt Gewalt gegen friedliche Demonstranten ausüben. Ich höre/lese auch immer wieder, was in den Altmedien berichtet wird. Ich höre mir immer wieder Reden aus dem Bundestag und dem Europaparlament an. Ich kann behaupten, dass ich ein sehr buntes Gesamtbild habe. Wie sieht es mit dir aus?


Hier nun eine kleine Auswahl | Diese Liste verlängert sich täglich:


John Ioannidis

Prof. Dr. Arne Burkhardt

Dr. Angelique Coetzee

Dr. Peter McCullough

Robert W. Malone

Prof. Dr. Paul Cullen

Dr. Sherri Tenpenny

Florian Schilling

Dr. Michael Nehls

Dr. Dietrich Klinghardt

Dr. Wolfgang Wodarg

Prof. Dr. Sucharit Bhakdi

Dr. Mike Yeadon

Dr. Carola Javid Kistel

Dr. Paul Brandenburg

Prof. Klaus Buchner

Robert F. Kennedy, Jr.

Sabrina Kollmorgen

Prof. Dr. Werner Bergholz

Dr. Christian Fiala

Dr. Gunter Frank

Prof. Dr. Franz Ruppert

Dr. Janci C. Lindsay

Dr. Katarina Lindley

Vera Sharav

Honda. Brian Peckford, P.C.

Klaus Stöhr

Florian Schilling

Dr. Stefanie Seneff

Dr. Thomas Külken

Prof. Ulrike Kämmerer

Prof. Dr. Martin Schwab

Beate Bahner

Renate Holzeisen

Prof. Deana Pollard Sacks

Prof. Werner Bergholz

Roger Hodgkinson

Martin Michaelis (Geistlicher)

Carlo Maria Viganò (Geistlicher)

Dr. Hedley Rees

Dr. Judy Mikovits

Dr. Stephanie Seneff

Prof. Dr. Krešimir Pavelić

Dr. Andreas Johannes Grüner

Dr. Thomas Binder

Dr. Joshua Guetzkow

Dr. Tess Lawrie

Dr. Yaffa Shir-Raz

Dr. Josef Thoma

Dr. Patrick Moore

Dr. Jessica Rose

Dr. Zafeiria Kakeletri

Dr. Meryl Nass

Prof. Dr. Werner Bergholz

Prof. Michel E. Chossudovsky

Prof. Dr. Werner Bergholz

Jürgen Eskes

Wolfgang Effenberger

Captain Alan Dana (Flugkapitän)

Anthony-Robert Lee (Landwirt)

Richard Gage (Architekt und Ingenieur)

Ernst Wolff

Ludger Kusenberg

Prof. Michel E. Chossudovsky

Golan Ashton

Dr. Jörn Berninger

Dr. Paul Craig Roberts

Dr. Ryan Cole & Dr. Christina Parks

Roger Hodgkinson

Shabnam Palesa Mohamed

Scott Ritter

Alex Thomson

Jimmy C. Gerum

Mark Crispin Miller

Leslie Manookian

Joel Skousen

Gaby Weber

Martin A. Armstrong

Thomas Harold Massie

Felicia Binger

Reinhard Jesionek

Bert Ehgartner

Stef Manzini

Sen. Malcolm L. Roberts

Dr. Naomi Wolf

Dr. Mark Trozzi

Royce A. White

Willem Engel

Steve Kirsch (Elektroingenieur)

Bobbie Anne Flower-Cox

Jochen Kirchhoff

Oval Media Robert Cibis / Nathalie Signorini / Bianca

Živadin Jovanivić

Mahathmir Mohamad

Bernd Bebenroth (aka Bernie aus Australien)

Marlies Spuhler (Bestatter)

Andreas van Bülow

Marius Krüger

Senator Massie

US Senate Matt Gaetz

Alex Krainer

Guy Mettan

Mario Draghi

Yuval Noah Harari

Klaus Schwab

Bill Gates

Anthony Fauci

Karl Lauterbach

Robert Habeck

Andreas Audretsch

Ursula Von der Leyen

Justin Trudeau

Christian Drosten

Div. Parlamentsreden aller Parteien Div. EU-Parlamentsreden

US-Senatsanhörungen/-Befragungen Fauci

Biden business affairs

Reden aus WEF / UN





12 Ansichten

Comments


Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

+49 175 292 3301

bottom of page